Mai 30, 2022 by Admin in Allgemein 0 Kommentare 263

Der 24. April steht immer ganz unter dem Stern der Abschaffung der Tierversuche. Anlässlich dieses Termins haben wir gemeinsam mit den Mitgliedern des Bündnis gegen Tierversuche Münster eine Mahnwache auf dem Münsteraner Stubengassenplatz abgehalten. Tierversuche gehören abgeschafft! Hier bei uns in Münster steht das größte Affenlabor Europas, das unter dem Namen Labcorp Devolpment firmiert. Besser bekannt ist der alte Name Covance. Allein in diesem Labor werden jährlich bis zu 2.000 Affen nach unsagbar schrecklichen und qualvollen Giftigkeitsprüfungen getötet. Neben dem Labor von Labcorp gibt es eine ganze Anzahl weiterer Tierversuchslabore in Münster, deren unzählige Versuchsopfer wir zum internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche gedenken. Dazu gehören die zentrale tierexperimentelle Einrichtung (ZTE) der Uni Münster, der Fachbereich Biologie, das Max-Planck-Institut und weitere in der Öffentlichkeit meist unbekannte Laboratorien.